Floßtour Mecklenburger Seen (Code 13)

von 11 bis 15 Jahren

Reise derzeit nicht buchbar!

Füße und Seele baumeln lassen

Chemnitz: 259,00 €* | 169,00 €*

Ein Seenland ist ein Seenland, wenn Seen im Land sind. Logisch. Das ist in Mecklenburg ganz besonders der Fall. Genauso logisch ist somit die Fortbewegungsart für euch – per Floß! Am Basiscamp Biber Ferienhof Diemitz übt ihr sofort das Ein- und Ausparken in der Schleuse und dann geht’s hinaus und ihr könnt auf den Seen die wundervolle Seenlandschaft sehen.

Auf dem Floßdach scheint euch die Sonne auf den Bauch, wenn es zu warm wird, könnt ihr von da oben aus ins Wasser springen – wenn genug Wasser unterm Kiel ist! Unterm Dach herrscht der Luxus von Sitzplätzen, Schlafplätzen, einer Spielekiste und sogar einer Miniküche. Eine kleine Einstiegsleiter macht die beiden Flöße zur Badeinsel und mit nur wenigen Handgriffen werden sie zu urgemütlichen Nachtlagern für jeweils bis zu sieben Personen. Ein zusätzliches Zelt ist ebenfalls an Bord, für die Betreuer, für die Mädchen oder die Jungen oder wie es am besten aufgeht. Duschen und WC findest du in Häfen sowie auf Rast- und Zeltplätzen.

Welch große Fahrt! Lass deine Füße im Wasser und die Seele einfach mal baumeln. Der Sage nach soll so mancher Verreiser aber bald dessen überdrüssig sein. Deshalb haben wir zahlreiche Sehenswürdigkeiten, lauschige Plätzchen, Fuß- und Federballwiesen, Fischräuchereien, Hafenstädtchen, Dörfer, Seen, Schleusen, Kanäle, Ankerbuchten in der mecklenburgischen Landschaft verteilt. Da heißt es gemeinsam planen, ab und zu aber auch auf die Uhr schauen, damit der Küchendienst pünktlich beginnen kann.

* Teilnahmebeiträge:

Der regulär vereinbarte Teilnahmebeitrag (Reisepreis) beträgt 319,00 Euro!

Teilnehmer/innen aus Chemnitz erhalten einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro je Übernachtung (gilt nur für max. 14 ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 259,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung bis zum: 11.06.2018 !

Teilnehmer/innen mit Chemnitz-Pass erhalten einen Zuschuss in Höhe von weiteren 15,00 Euro je Übernachtung (ebenso max. 14ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 169,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung und bei Vorlage des Chemnitz-Passes bis zum: 11.06.2018 !

Gemeinsam reisende Geschwisterkinder erhalten unabhängig ihres Wohnsitzes eine Ermäßigung auf den vereinbarten Teilnahmebeitrag um 5%, bei dieser Reise: 15,95 Euro.

Nähere Informationen zu den oben ausgeführten Teilnahmebeiträgen und Zuschüssen unter www.zuschuss.verreiser.de!

Hinweis: Bei einer Buchung speichern und verarbeiten wir zweckgebunden und befristet die von dir angegebenen Daten. Nähere Informationen: datenschutz.verreiser.de

Enthaltene Leistungen

  • 7 Reisetage
  • 6 Übernachtungen
  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität können abhängig ihrer Einschränkung an dieser Reise teilnehmen, bitte fragen Sie uns vor einer Buchung an!
  • Mitzubringen sind: Schlafsack und Isomatte, bei Bedarf ein eigenes Kissen
  • Bustransfer zwischen Chemnitz und dem Reiseziel
  • Zustieg an der Wegstrecke auf Anfrage
  • Gruppenselbstverpflegung, Lebensmittel und Getränke inklusive
  • Mitzubringen sind: eigenes Geschirr und Besteck
  • Programm-, Eintritts- und Fahrtkosten etc. im Rahmen des so genannten Gruppengeldes
  • Betreuung durch sorgfältig ausgebildete Gruppenleiter/innen
  • Insolvenz-Sicherungsschein

alle Reisen nach Diemitz, Mecklenburg-Vorpommern

319.00€

02.07 bis 08.07.2018

Reise derzeit nicht buchbar!

Sind wir bald da?

Stell dir vor, es sind Ferien und du hast zum ersten Mal Lust zu entdecken, wie sich das anfühlt: Ganz allein auf eine Reise gehen.

Ein bisschen fürchtest du dich schon davor, obwohl ja alle sagen, dass es schön sein wird. Wir haben einen Tipp für dich: Fahr doch in ein Ferienlager. Das hat mehrere entscheidende Vorteile.

Der Erste ist: Du wirst nicht allein sein. Ganz schnell findest du ein paar neue Kumpels oder Freundinnen, die sich auch freuen, dass du mit dabei bist.

Der zweite Vorteil ist, dass wir für dich das passende Ferienlager in unserem Programm haben - nicht zu weit von zu Hause weg, nur ganz kurz, fünf Tage mitunter und trotzdem weit genug, um das Gefühl einer großen Reise zu bekommen.

Und wenn dich doch mal das Heimweh packt, dann finden deine Eltern und wir ganz bestimmt eine Lösung.