Kinderbauerngut Langenstriegis (Code 85)

von 7 bis 11 Jahren

Mehr als 10 Plätze verfügbar

Hängebauchschweine im Schnee

Chemnitz: 155,00 €* | 95,00 €*

Ein Kinderbauerngut ist ein Kinderbauerngut, weil es für Kinder gut ist. Und für Bauern bestimmt auch. Nur deswegen liegt es am Rande von Langenstriegis im herrlichen Striegistal und lockt zu defintiv jeder Jahreszeit in eines unserer beliebtesten Ferienlager überhaupt.

Auf dem Hof leben verschiedene Tiere, die gefüttert, gepflegt, gestreichelt und ihren Namen ins Ohr geflüstert haben wollen - jeden Morgen und den ganzen Tag. Natürlich könnt ihr früh aufstehen (alle Kinder lieben das), um im Stall nach den Tieren zu sehen, entflohenen Tischtennisbällen und Hängebauchschweinen hinterherzujagen oder Brot zu backen.

Und sonst so? Legt doch mal eine flotte Sohle aufs knuffige Gemeinschaftsraumparkett oder stöbert auf dem Dachboden in geheimnisvollen Schatz- und Spielkisten herum. Draußen, unter mächtigen Linden, auf einer großen Wiese mit Abenteuerspielplatz, Bach und Feuerstelle könnt ihr Schneemänner bauen und so tun, als hätte es so etwas wie Schule nie gegeben. In der Umgebung warten lohnenswerte Wanderziele auf euch, z.B. die Räuberschänke mit ihrer Kegelbahn und der herrliche Winterwald, Zum Schluss noch ein schönes warmes Bad im Freiberger Johannisbad, damit ihr so tun könnt, als hättet ihr die ganze Woche lang regelmäßig geduscht. ... naja, darüber reden unsere Betreuer noch mal mit euch.

Schlafen werdet ihr in einem gemütlichen Mehrbettzimmer (Doppelstock), wo man schnell neue Freunde kennen lernen kann. Füße waschen, Zähne putzen, Duschen und WC - das alles findet ihr auf der Etage.
* Teilnahmebeiträge:

Der regulär vereinbarte Teilnahmebeitrag (Reisepreis) beträgt 195,00 Euro!

Alle Teilnehmer/innen aus Chemnitz erhalten einen Zuschuss in Höhe von 10,00 Euro je Übernachtung (gilt nur für max. 14 ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 155,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung bis zum: 28.01.2019 !

Teilnehmer/innen mit Chemnitz-Pass erhalten einen Zuschuss in Höhe von weiteren 15,00 Euro je Übernachtung (ebenso max. 14ÜN/ Jahr!) und bezahlen daher nur 95,00 Euro - nur gültig bei einer verbindlichen Buchung und bei Vorlage des Chemnitz-Passes bis zum: 28.01.2019 !

Gemeinsam reisende Geschwisterkinder erhalten unabhängig ihres Wohnsitzes eine Ermäßigung auf den vereinbarten Teilnahmebeitrag um 5%, bei dieser Reise: 9,75 Euro.

Nähere Informationen zu den oben ausgeführten Teilnahmebeiträgen und Zuschüssen unter www.zuschuss.verreiser.de!

Hinweis: Bei einer Buchung speichern und verarbeiten wir zweckgebunden und befristet die von dir angegebenen Daten. Nähere Informationen: datenschutz.verreiser.de

Enthaltene Leistungen

  • 5 Reisetage
  • 4 Übernachtungen
  • Bettwäscheverleih
  • Bustransfer zwischen Chemnitz und dem Reiseziel
  • Vollverpflegung
  • Programm-, Eintritts- und Fahrtkosten etc. im Rahmen des so genannten Gruppengeldes
  • Betreuung durch sorgfältig ausgebildete Gruppenleiter/innen
  • Insolvenz-Sicherungsschein
  • Menschen mit eingeschränkter Mobilität können abhängig ihrer Einschränkung an dieser Reise teilnehmen, bitte fragen Sie uns vor einer Buchung an!
  • Diese Reise wird in deutscher Sprache geleitet und betreut.
  • Die Busanreise erfolgt am Montag frühzeitig, die Rückkehr am Freitagnachmittag.
  • Abfahrt in Chemnitz ca. 8-9 Uhr, Ankunft in Chemnitz ca. 16.30 Uhr - Änderungen vorbehalten

alle Reisen nach Langenstriegis

195.00€

18.02 bis 22.02.2019

Jetzt buchen!

Isses noch weit?

O.k. Hundert Kilometer hinter dir, fünfhundert vor dir. Und wie? Ganz klar: zu Fuß, zu Pferde oder auf einem Planwagen, mit dem Kanu, dem Fahrrad, in einem Kleinbus oder mit der Eisenbahn.

Unsere, im wahrsten Sinne des Wortes, Entdeckungsreisen führten uns unter anderem schon von der Elbequelle bis zur Mündung und durch Länder wie Island, Schottland, Schweden und die USA. Den Spreewald haben wir schon unsicher gemacht, die Allier und auch die Donau, zwischen Wien und Budapest.

Am Tag müssen alle Sachen in deinen Rucksack passen, in der Nacht dann du und dein Rucksack ins Zelt. Abends Bohnen in der Pfanne braten und nachts, unter freiem Himmel, die Sterne beobachten und den Bohnen lauschen, das sind Abenteuer und Freiheit pur!

Steig ein, denn manche Touren gibt es auch bei uns nicht alle Jahre, weil wir schon wieder die nächsten Pläne schmieden.